Werte

Vor- und Nachteile von Kaugummi in der Kindheit

Vor- und Nachteile von Kaugummi in der Kindheit


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist klar, dass Kinder Schmuckstücke lieben, genauso klar, dass sie sie nicht missbrauchen sollten. Das gleiche passiert mit das Kaugummi oder der Kaugummi, den viele Kinder schon in jungen Jahren zu konsumieren beginnen, ohne dass wir genau wissen, wie er sich auf die Gesundheit von Kindern auswirkt.

Sollten Kinder ohne Einschränkungen Kaugummi kauen? Wir analysieren die Vor- und Nachteile von Kaugummi Für Kinder ist etwas, das im Prinzip kein Problem sein sollte, aber wie alles, was mit Gewohnheiten zu tun hat, eine Frage der Mäßigung ist. Obwohl das Ideal ist, dass wir Kinder nicht daran gewöhnen, Süßigkeiten oder Schmuckstücke zu essen.

Obwohl es unglaublich scheint, hat Kaugummi einige Leistungen für Kinder und auch für Erwachsene. Eine davon ist, dass das Kauen eine größere Menge Speichel produziert und die Verdauung fördert und nicht das Gefühl eines trockenen Mundes hat. Kaugummi reduziert auch das Appetitgefühl und das kann Kindern helfen, zwischen den Mahlzeiten nicht zu naschen.

Für Kinder, die leiden Angst oder wer zu nervös ist, kann als Methode zur Nervenreduzierung dienen. Und es gibt sogar Zahnärzte, die den Verzehr von Zahnfleisch mit Xylit empfehlen, um den Zahnschmelz zu stärken, das Auftreten von Plaque im Mund zu stoppen und Calciumphosphat bereitzustellen. Manchmal wird Kaugummi auch aus medizinischen Gründen bei Otitis oder zur Stimulierung der Kieferentwicklung empfohlen.

Logischerweise können diese Vorteile zu Nachteilen werden, wenn Kinder Kaugummi missbrauchen. Das Völlegefühl, das übermäßiges Essen verhindern kann, kann auch zu Gas- und anderen Magen-Darm-Problemen führen. Und die Kieferentwicklung kann beeinträchtigt werden, wenn der Zahnfleischkonsum zu hoch ist. Es wird auch nicht empfohlen, dass Kinder Kaugummi erst nach dem kauen 4 Jahre.

Der Hauptnachteil von Kaugummi liegt in der Gummi mit Zucker aufgrund der offensichtlichen Risiken für die Mundgesundheit von Kindern. Wie jedes andere Bonbon enthält Kaugummi zu viel Zucker und kann Probleme wie Diabetes oder Übergewicht verursachen. Die verwendeten Farbstoffe sind nicht gerade die gesündesten Bestandteile eines Kindes.

Es wäre ebenso negativ, den Kaugummikonsum bei Kindern zu dämonisieren, als ihn zu fördern Verbrauch ohne Maß. Besondere Erwähnung verdient den urbanen Mythos oder die Legende der Magen-Darm-Probleme, die er verursachen kann schluck den Kaugummi. Dass ein Kind versehentlich Kaugummi schluckt, stellt keine Gefahr für seine Gesundheit dar, aber das hindert uns nicht daran, aufmerksam zu sein, wenn die Kleinen Kaugummi im Mund haben.

Laura Velez. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Vor- und Nachteile von Kaugummi in der Kindheit, in der Kategorie Säuglingsernährung vor Ort.


Video: Kaugummi BUBBLEGUM CHALLENGE - wer schafft die größte Blase??? Mileys Welt (Dezember 2022).