Werte

Wie man sich im Sommer um die Gesundheit der Familie kümmert


Der Sommer ist eine tolle Jahreszeit, aber es ist nicht ohne Gesundheitsbedrohungen von Kindern und Familie. Die Hitze, das Meer, das Schwimmbad, das Reisen mit dem Auto ... sind nur einige der Risikofaktoren. Notieren Sie die Schlüssel, um unter anderem Ertrinken, Otitis, Verdauungsstörungen und Hitzschlag zu vermeiden.

Hier hast du eine Reihe von Tipps das kann Ihnen helfen, Unannehmlichkeiten im Sommer zu vermeiden:

- Am Pool und am Strand: Das Hauptrisiko an Stränden und Schwimmbädern ist Ertrinken, obwohl auch längere Bäder verursachen Otitis Bei Kindern und Schwimmbädern sind sie eine Infektionsquelle Pilz. Beachten Sie alle Sicherheitsbestimmungen, um ein Ertrinken zu vermeiden, und stellen Sie sicher, dass Kinder Manschetten, Westen oder Schwimmkörper in korrektem Zustand tragen, wenn sie immer noch nicht schwimmen können. Um Otitis zu vermeiden, können Sie Ohrstöpsel verwenden oder Ihre Ohren sehr gut trocknen, wenn Sie aus dem Wasser kommen. Achten Sie darauf, dass Kinder nicht vergessen, im Pool geeignetes Schuhwerk zu tragen, und trocknen Sie ihre Füße sehr gut (auch zwischen den Zehen). Sie vermeiden Pilzinfektionen.

- Vorsicht vor Hitzschlag: Vermeiden Sie es, sich in den heißesten Stunden (zwischen 12 und 16 Uhr) der Sonne auszusetzen. Und pass auf, dass deine Kinder sind hydratisiert. Füttere sie öfter und entscheide dich für ein Menü mit Lebensmitteln, die mehr Wasser enthalten. Wenn Sie immer noch Symptome eines Hitzschlags haben (Schwindel, Kopfschmerzen, Erbrechen ...), gehen Sie sofort in ein Krankenhaus. Hitzschlag vermeiden Tragen Sie immer einen Hut oder schützen Sie sich unter einem Regenschirm vor der Sonne.

- Vorsicht bei Straßenfahrten: Im Sommer nehmen sie zu Verkehrsunfälle. Kinder sind am anfälligsten. Überprüfen Sie, ob der Sitz, auf dem sie fahren, ausreichend ist und die festgelegten Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht überschreitet. Ruhen Sie sich alle zwei Stunden aus, wenn die Reise lang ist, und halten Sie einen Eimer oder eine Tasche bereit, falls den Kindern schwindelig wird.

- Extreme Hygiene mit Lebensmitteln: Es gibt Essen eher durch Hitze verderben. Dies ist bei Eiern und Milchprodukten der Fall, aber auch bei Fleisch und Fisch. Stellen Sie sicher, dass das Verfallsdatum nicht überschritten wird und die Kühlschranktemperatur ausreichend ist. Reinigen Sie die Eierschale sehr gut, bevor Sie sie verwenden, und waschen Sie alle Utensilien, mit denen Sie häufiger kochen.

- Achten Sie auf die Sonne: Kinderhaut ist sehr empfindlich. Wenn Sie nicht möchten, dass sie brennen, vergessen Sie niemals das Schutzcreme und gib es nach jedem Bad zurück. Sie können auch Verbrennungen vermeiden wenn sie T-Shirts tragen, um sich vor der Sonne zu schützen. Und vergessen Sie nicht die Sonnenbrille. Die Sonnenstrahlen werden im Wasser reflektiert, daher müssen Sie vorsichtiger sein, wenn Sie zum Strand und zum Pool gehen. Sie vermeiden eine mögliche Augenverletzung.

Quelle konsultiert:
- Versicherungsunternehmen acierto.com

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man sich im Sommer um die Gesundheit der Familie kümmert, in der Kategorie Gesundheit vor Ort.