Werte

Sodbrennen und Sodbrennen während der Schwangerschaft

Sodbrennen und Sodbrennen während der Schwangerschaft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sodbrennen und Sodbrennen während der Schwangerschaft sind bei schwangeren Frauen sehr häufig. Es tritt auf, weil das Wachstum der Gebärmutter die Verschiebung des Darms und des Magens verursacht. Das begünstigt das Lebensmittel und Magensäfte gelangen zurück in die Speiseröhre. Magensäure ist reizend und erzeugt daher dieses Brennen und Brennen im Halsbereich und in Richtung Brustbein.

Sodbrennen kann zu Beginn der Schwangerschaft auftreten, da die im Körper vorhandene Progesteronmenge den Magen-Darm-Trakt entspannt und die Nahrung langsamer durch den Magen zirkuliert, was zu einer stärkeren Verdauung führt. Am Ende der Schwangerschaft Die Größe der Gebärmutter drückt auf den Magen und verursacht Rückfluss von Lebensmitteln.

Dieses Sodbrennen ist eines der häufigste Beschwerden während der Schwangerschaft und es wird ziemlich unangenehm, aber es hat einen positiven Punkt, das Baby erhält mehr Nährstoffe, da die Nahrung länger im Verdauungstrakt ist.

Da Sie mit den Verbrennungen der Schwangerschaft leben müssen, gibt es eine Reihe von Tipps, die Sie befolgen können, um die Symptome zu lindern und das Säuregefühl reduzieren:

- Machen Sie täglich fünf kleine Mahlzeiten: Frühstück, Vormittag, Mittagessen, Snack und Abendessen

-Kauen Sie Ihr Essen gut: Schlucken Sie nicht und versuchen Sie, sie vor dem Schlucken gut zu zerdrücken, um Sodbrennen in der Schwangerschaft zu vermeiden

-Trinke nicht sehr fetthaltige Lebensmittel und diejenigen, die übermäßig scharf oder stark sind

-Es gibt Lebensmittel, die Sodbrennen verursachen Vermeiden Sie sie in der Schwangerschaft: gebraten, Würstchen, Alkohol, alkoholfreie Getränke, Würste oder koffeinhaltige Getränke. Wenn Sie bemerken, dass einige Lebensmittel in Ihrer Ernährung dazu führen, dass Sie schwerer verdauen, versuchen Sie, den Verbrauch zu reduzieren.

- Übergewicht während der Schwangerschaft begünstigt den Rückfluss von Magensäften, so dass Sie versuchen müssen, eine normale Gewichtszunahme zu erreichen.

-Versuchen Bewegen Sie sich nach den Mahlzeiten oder bleiben Sie zumindest in aufrechter Position, legen Sie sich nicht sofort nach dem Essen für ein Nickerchen hin oder gehen Sie nachts ins Bett, da dies das Sodbrennen während der Schwangerschaft fördert.

-Es ist bequem, ein Kissen zum Schlafen zu verwenden und so den Körper ein wenig einzubeziehen, ohne sich in einer vollständig horizontalen Position zu befinden.

- Während der Schwangerschaft wird empfohlen, täglich zwei Liter Wasser zu trinken. Versuchen Sie jedoch, dies zwischen den Mahlzeiten zu tun. Trinken Sie während der Mahlzeiten keine übermäßigen Flüssigkeiten.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Sodbrennen und Sodbrennen während der Schwangerschaft, in der Kategorie Krankheiten - Belästigungen vor Ort.


Video: Sodbrennen in der Schwangerschaft - Ursachen und Hilfe! (Oktober 2022).