Werte

Wie eine venezolanische Mutter in Montreal lebt

Wie eine venezolanische Mutter in Montreal lebt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mein Name ist Cynthia und ich komme aus Venezuela, obwohl ich jetzt in Montreal lebe, einer Stadt, in der hauptsächlich Französisch gesprochen wird. Ich habe als Journalist, Chronist, Redakteur in verschiedenen Zeitungen gearbeitet ... Und kürzlich gab ich mein Debüt in der wundervollen Welt der Mutterschaft. Ich habe auch Land veröffentlicht.

Hier erzähle ich Ihnen von meiner Erfahrung als Mutter in einem Land, das sich von meinem unterscheidet, und was die wichtigsten Vor- und Nachteile einer Auswanderung sind.

Wie ich aus den Tropen kommend, ist das erste, was man sich an Kinder anpassen und anpassen muss, die Kälte. Hier kann die Temperatur im Winter auf -30 und so viele Grad Celsius fallen (und das Wärmegefühl kann -40 erreichen), abgesehen von der Tatsache, dass der Winter viel dauert. Dann müssen Sie lernen, sie gut einzuwickeln, aber ohne außer Kontrolle zu geraten, sich mit Geduld zu bewaffnen, damit sie alles anziehen und nichts auf der Straße abnehmen und alle möglichen Geräte erfinden, damit sie das nicht abwerfen Handschuhe (eine Kunst, die ich noch nicht perfektioniert habe).

Dann ist da noch die Frage der Sprache. Französisch wird hier fast überall gesprochen, aber Sie möchten immer, dass sie auch Englisch lernen und kein Spanisch verlieren. Dann sollten Sie sich darauf konzentrieren, dass sie Zugang zu den beiden Amtssprachen haben, und sich bemühen, dass sie Ihre nicht verlieren.

Im Übrigen denke ich, dass dies eine ideale Stadt ist, um Mutter zu werden. Es ist ein sicherer, ruhiger Ort mit vielen Freizeitmöglichkeiten für jeden Geldbeutel. Obwohl es schwierig ist, eine Kinderbetreuung zu finden, funktionieren die Dienstleistungen für Kinder im Allgemeinen sehr gut, es gibt viele Parks, in denen sie spielen können, und das Angebot an Aktivitäten und kulturellen Festivals ist unglaublich. Darüber hinaus gibt es eine sehr gute Einstellung gegenüber Kindern, sie sind an vielen Orten willkommen und viele Menschen helfen Ihnen auf der Straße, wenn Sie mit ihnen gehen.

Ich bin sehr froh, Montreal als meine Zielstadt gewählt zu haben. Ich hoffe mein Baby wächst hier glücklich und in drei Sprachen auf. Und was ich lerne, erzähle ich dir immer wieder auf meinem Blog.

Cynthia Rodriguez

Blog Mutter in Montreal

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie eine venezolanische Mutter in Montreal lebt, in der Kategorie Mütter auf der ganzen Welt vor Ort.


Video: CAQ Suspended of 10 Quebec Colleges! Student Visa on Hold! Montreal College Fraud! Immigration (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Pernel

    Bravos ausgezeichnete Botschaft)))

  2. Ager

    Sorry for my interfering ... I understand that question. Wir können untersuchen.

  3. Moogushicage

    Meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schicke mir eine PN per PN, wir reden.

  4. Zerbino

    And what would we do without your great idea



Eine Nachricht schreiben