Werte

Glutenfreie aromatische Fleischbällchen für Zöliakiekinder


Wir fragen uns, welche Kinder keine Fleischbällchen mögen. Diese Frikadellen sind ein Hit bei Kindergerichten. Fleisch, Huhn, Fisch, Gemüse, Käse ... sie sind sowieso köstlich. Für alle Kinder, auch für Kinder mit Essstörungen wie Zöliakie, Guiainfantil.com schlägt ein sehr aromatisches und gesundes Rezept ohne Gluten vor.

Sollen wir uns an die Arbeit machen? Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ermöglicht es uns, 20 bis 30 Fleischbällchen herzustellen. Wenn Ihre Kinder gerne kochen, laden Sie sie ein, an der Vorbereitung dieses Rezepts teilzunehmen und mitzuarbeiten.

  • 500 gr. Hackfleisch
  • 100 gr. glutenfreies Brot
  • 2 Esslöffel (Suppe) Milch
  • 1 Ei
  • 2 Knoblauchzehen
  • Maisstärke zum Überziehen der Fleischbällchen
  • Petersilie und Rosmarinzweige
  • Salz nach Geschmack
  • Eine kleine geriebene Muskatnuss

1- Mischen Sie in einer Schüssel das Fleisch mit dem Ei, dem Salz, der gehackten Muskatnuss, der Petersilie und dem Rosmarin mit den Händen und schließlich mit dem zuvor in der Milch eingeweichten glutenfreien Brot.

2- Mit Hilfe eines Suppenlöffels die Fleischbällchen formen.

3- Führen Sie die Fleischbällchen nacheinander durch die Maisstärke.

4- Braten Sie die Fleischbällchen in reichlich heißem Öl, bis eine goldene Farbe erreicht ist.

5- Die Frikadellen sind essfertig. Um sie zu begleiten, empfehlen wir Ihnen, einen Salat oder eine Käse- oder Tomatensauce zuzubereiten. Ausnutzen!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Glutenfreie aromatische Fleischbällchen für Zöliakiekinder, in der Kategorie Fleisch vor Ort.


Video: Diagnose Zöliakie! Meine persönliche Geschichte. glutenfrei leben (Oktober 2021).