Werte

Geolokalisierung für Kinder per Handy

Geolokalisierung für Kinder per Handy


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Geolokalisierung für Kinder über das HandyEr ist in den Alltag der Familien gekommen. Sie müssen nur auf Ihr Handy schauen und einen Blick auf Ihren Geolocator werfen, um festzustellen, ob er in der Schule angekommen ist oder von seinem Weg abgewichen ist. Dieses neue Kindersicherungssystem wird über das Mobiltelefon ausgeführt und hat den Vorteil, dass es nicht zurückverfolgt werden kann und unsichtbar ist.

Das ist richtig, es heißt Teencrio und es ist eine neue mobile Anwendung, die als Spion fungiert und alle Aktivitäten des Mobiltelefons sammelt. Die Anfrage wird über die Teenscrio-Website gestellt.

Wenn Eltern den Dienst über die Website abschließen, wird das Kindertelefon mit dem Dienst verbunden, um verschiedene Parameter wie Alarme, Kalender oder Reisen zu steuern, und das System wird somit an die Bedürfnisse der Eltern angepasst. Grundsätzlich überwacht das System die Aktivitäten junger Menschen zwischen 10 und 18 Jahren und deaktiviert sie automatisch, wenn sie das Alter der Mehrheit erreichen.

Diese Idee scheint zunächst ein Eingriff in das Leben der Kinder zu sein, der nur dazu zu dienen scheint, eine Beziehung, die auf Misstrauen und mangelndem Dialog beruht, unter Kontrolle zu halten. Es ist richtig, dass die Technologie die Geolokalisierung in den Dienst der Eltern stellt und es ihnen ermöglicht, den genauen Ort zu kennen, an dem sich ihre Kinder befinden, Zeitlimits an bestimmten Orten festzulegen und sogar gewohnheitsmäßige Bewegungen von Minderjährigen zu kontrollieren, beispielsweise von zu Hause zur Schule.

Auf diese Weise und mit einem Alarmsystem können Eltern sofort erkennen, ob das Kind vom Schulweg abgekommen ist und wohin es gegangen ist. Eine unfehlbare Methode zur Kontrolle von Abwesenheiten in der Klasse, zum Beispiel, da das System auf mögliche Unterbrechungen vorbereitet ist, falls das Kind beschließt, das Mobiltelefon auszuschalten.

Für diejenigen, die nach dem Lesen bereits Angst haben, sollte auch beachtet werden, dass diese elterliche Kontrolle in Umgebungen oder Städten mit geringer öffentlicher Sicherheit sinnvoll ist, insbesondere wenn sie als Instrument verwendet wird, das den Eltern Sicherheit bietet.

Das Programm kann nicht nur heimlich von den Kindern verwendet werden, sondern in offenen und transparenten Beziehungen zwischen Eltern und Kindern viel Sicherheit bieten. Das System versucht ein Gleichgewicht zwischen der Verantwortung der Kinder und der väterlichen Freiheit zu finden. Alles hängt davon ab, wie jede Familie dieses revolutionäre System nutzt.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Geolokalisierung für Kinder per Handy, in der Kategorie Neue Technologien vor Ort.


Video: Spionage-App auf dem Smartphone: Wie es funktioniert (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Albion

    Der sehr lustige Gedanke

  2. Antoine

    Versuchen Sie es nicht zu foltern.

  3. Aurick

    Herzlichen Glückwunsch, was für eine großartige Antwort.

  4. Ayaan

    Ich denke, dass Sie sich irren.

  5. Lamaan

    Gewartet



Eine Nachricht schreiben