Werte

Der Nabel des Neugeborenen: Was für ein Ärgernis!

Der Nabel des Neugeborenen: Was für ein Ärgernis!


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn wir unser Neugeborenes zum ersten Mal sehen, zieht es unsere Aufmerksamkeit auf sich: Sie wirken faltig, haarig, fettig, rot, mit verlorenen Augen ... Aber es ist uns egal, es ist unser Baby, es gibt keine weichere und wundervollere Kreatur auf der Erde! Natürlich ist der Nabel jenseits von mir ...

Der Nabel des Neugeborenen und seine Pflege Es ist etwas, das mir selbst nach dem Üben mit mehreren Kindern immer noch ein echtes Ärgernis erscheint. Am geschwollenen und seltenen Bauch unseres Babys hängt eine Klappe mit einer Klammer, die größer als diese ist und die uns, egal was Sie tun, immer befleckt und stört, wenn es darum geht, den Boden anzuziehen, zu pflegen oder zu wechseln. All dies, zusätzlich zu der Angst, ihm bei seiner Manipulation und Heilung Schaden zufügen zu können, ist eine der häufigsten Schwierigkeiten neuer Mütter und Väter, obwohl dies nur selten zu Komplikationen führt.

Die Krankenschwestern werden es Ihnen sagen Der Nabel muss immer trocken sein, um die Heilung zu fördern;; Dazu lehren sie uns, eine sterile Gaze mit etwas 70º Alkohol aufzuschrauben. So weit so gut, aber manchmal ist der Nabel klebrigen Mekoniumstühlen (Hautausschlag) und dem Urin unseres Babys ausgesetzt, besonders wenn es ein Junge ist, so dass das Reinigen und Trocknen ziemlich schwierig ist.

Wir würden drei Hände brauchen: eine zum Greifen der Pinzette, eine zum Reinigen und die letzte zum Einweichen der Gaze und zum präzisen Wickeln. Ich weiß nicht, vielleicht bin ich nicht sehr geschickt! Nach einer Woche, Tagen nach oben oder unten fällt der Rest der Nabelschnur endgültig ab! Was für ein Vergnügen, unseren Kleinen in die warme Badewanne eintauchen zu können, ohne über die verdammte Pinzette zu stolpern, wenn wir schwämmen.

Aber das ist nicht das Ende von allem, bis unser Baby keine Bauchmuskeln hat, wie Gott es beabsichtigt hat, was normalerweise nicht vor 5 oder 6 Monaten geschieht. Unser kleiner Bauch kann durch seine Schreie zu einem werden leicht geschwollener oder hernierter Bauchnabel, was uns oft dazu bringt, nach Lösungen zu suchen, die so verrückt sind, wie Münzen mit Bandagen zu platzieren, sie unter ein Klebeband oder eine andere Erfindung der Großmutter zu versenken ..., damit unser Baby einen schönen Nabel in einem Bikini oder Badeanzug tragen kann.

Ruhig! Im Laufe der Zeit sind Navels in der Regel genauso wertvoll wie ihre kleinen Besitzer.

Patron Gabaldon. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Der Nabel des Neugeborenen: Was für ein Ärgernis!, in der Kategorie Nabelschnur vor Ort.


Video: Signale, die dir helfen, dein Baby zu verstehen, bevor es sprechen kann! (Dezember 2022).