Werte

Wie Sie Ihrem Kind sagen können, dass es einen Bruder hat

Wie Sie Ihrem Kind sagen können, dass es einen Bruder hat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Stellen Sie sich den Tag vor (oder erinnern Sie sich daran), an dem Sie feststellen, dass Sie mit dem zweiten (oder dritten) Kind schwanger sind. Ein Wirbelwind von Hormonen erfüllt Sie mit Glück ... und etwas Angst. Sie freuen sich darauf, allen die Neuigkeiten mitzuteilen, aber Sie halten sich zurück und planen lieber eine „andere“ Art, den Menschen zu sagen, dass dieses neue Baby auch ihr Leben verändern wird. Unter ihnen dein erstes Kind.

Es hängt natürlich alles davon ab, wie alt Ihr Kind ist, aber es gibt viele lustige Möglichkeiten, die Nachrichten zu verbreiten. Von einem sehr großen Schild an der Tür seines Zimmers, damit er es finden kann, wenn er von der Schule zu einer Puppe mit der Nachricht zurückkehrt: "Du wirst einen kleinen Bruder haben". Aber es gibt Möglichkeiten, es origineller und beeindruckender zu machen.

Angenommen, Sie haben zwei Töchter. Sie sagen ihnen, dass Sie ein Baby erwarten, aber sie wissen immer noch nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen sein wird. Jeder hat seine Vorlieben. Die ältere Schwester will einen kleinen Bruder. Die kleine Schwester, ein anderes Mädchen. Wie werden sie wissen, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist? Bereiten Sie zwei Muffins mit ihren Lieblingsaromen zu, aber geben Sie in der Mitte, bevor Sie sie in den Ofen geben, etwas rosa Creme hinzu, wenn es ein Mädchen ist, oder blau, wenn es ein Junge ist. Wenn die Mädchen den Cupcake öffnen, wissen sie, was sie erwartet. Verpassen Sie nicht die Reaktionen von beiden. Einer wird natürlich sehr glücklich sein. Der andere ... nicht so sehr.

Kinder sind transparent. Sie können ihre Gefühle nicht verbergen. Wenn sie weinen wollen, weinen sie. Wenn Sie lachen möchten, lachen Sie. Wenn sie nicht mögen, was Sie erwarten, sagen sie es Ihnen und das war's. Keine halben Sachen. Bei dieser Gelegenheit wählten die Eltern einen Kuchen, um ihren drei Kindern (zwei Mädchen und einem Jungen) das Geschlecht des Babys mitzuteilen, das sie erwarteten.

Einige Eltern benutzen ein T-Shirt und darauf den Satz "Du wirst der ältere Bruder sein" oder "Du wirst einen kleinen Bruder haben". Es gibt diejenigen, die den Satz schreiben und ihrem Kind helfen, die Nachricht zu lesen. Sie können ihnen eine von Ihnen erstellte Geschichte erzählen und am Ende erklären, dass diese Geschichte wahr geworden ist.

Der Rat ist, den Moment der Nachrichten zu etwas Besonderem zu machen, damit auch sie sich als Protagonisten fühlen. Lassen Sie sie die Botschaft erhalten: "Hey, Sie werden einen kleinen Bruder haben und für uns sehr wichtig und notwendig sein." Es ist der erste Schritt, um Eifersucht zu vermeiden.

Berücksichtigen Sie das Alter Ihres Kindes. Wenn Sie erst 2 Jahre alt sind, werden Sie nicht sehr gut verstehen, was es bedeutet, einen kleinen Bruder zu haben. Bis Sie es sehen, werden Sie sich nicht daran gewöhnen. Im Alter von 6-7 Jahren weiß das Kind bereits, was es bedeutet. Gehen Sie kreativer vor, um die Nachrichten zu verbreiten. Ab dem 8. Lebensjahr möchte das Kind wie ein Erwachsener behandelt werden. Betonen Sie, wie wichtig Ihre Hilfe für sie sein wird.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie Sie Ihrem Kind sagen können, dass es einen Bruder hat, in der Kategorie Brüder vor Ort.


Video: Die 9 schlimmsten NoGos in der Wachtelkükenaufzucht - Schritt für Schritt zusammen brüten Teil 10 (Juni 2022).