Werte

Perineale Massage zur Vorbeugung von Episiotomie

Perineale Massage zur Vorbeugung von Episiotomie


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nach Angaben der FAME (Association of Spanish Midwives), Eine Massage des Perineums während der Schwangerschaft reduziert wirksam das Perinealtrauma und Episiotomien.

Die Anwendung der Massage während des dritten Schwangerschaftstrimesters zielt darauf ab, das Gewebe zu dehnen und zu erweichen, die Elastizität des Perineums zu erhöhen und die Frau mit dem Gefühl der Dehnung vertraut zu machen, damit sich dieser Bereich während der Geburt mehr entspannen kann.

Es ist wahr, dass die Anwendung der Perinealmassage in den ersten Wochen zu Beschwerden führen kann, die jedoch allmählich verschwinden. Um sie zu vermeiden Die Technik sollte gestartet werden, ohne die Bewegungen zu erzwingen Geben Sie den Geweben Zeit, sich an die Massage zu gewöhnen.

Es gibt Frauen, denen es schwer fällt, eine Massage anzuwenden. Daher ist die Zusammenarbeit des Paares bei der Technik erforderlich, um Perioden der Intimität zwischen ihnen zu fördern.

Wir sollten nicht von einer perfekten Massagetechnik überwältigt werden, da die Konstanz bei der Überwachung wichtiger ist. Die Frau selbst und ihr Partner werden die Auswirkungen schnell erkennen und beobachten, wie ihr Perineum mit weniger Beschwerden eine größere Ausdehnung des Gewebes erreichen kann.

Die Massage kann mit verschiedenen Gleitmitteln angewendet werden, am häufigsten sind die Hagebuttenöl, Mandelöl und Olivenöl. Wir werden versuchen, keine Körperöle mit Parfums zu verwenden, da diese den Vaginabereich reizen können.

1. Waschen Sie Ihre Hände gut. Die Nägel müssen zugeschnitten und sauber sein.

2. Leeren Sie Ihre Urinblase, bevor Sie beginnen. Machen Sie sich mit Ihrem Perineum vertraut. Sie können sich im Spiegel bedienen.

3. Wenden Sie nach dem Duschen warme Kompressen an oder massieren Sie sie.

4. Positionieren Sie sich bequem. Sie können wählen, ob Sie hocken, halb sitzen oder sich an die Wand lehnen möchten.

5. Wenn Sie eine Selbstmassage durchführen, ist es einfacher, Ihren Daumen zu benutzen. Für das Paar ist es der Index und / oder das Herz. Schmieren Sie Ihre Finger mit einem Öl, bevor Sie beginnen.

6. Führen Sie Ihre Finger 3-4 cm in die Vagina ein, drücken Sie sie mit einer festen, aber sanften Schaukelbewegung nach unten und an die Seiten der Vagina. Schieben Sie dann Ihren Finger aus der Vagina heraus und umgekehrt, wobei Sie den leichten Druck zwei Minuten lang aufrechterhalten.

7. Legen Sie Ihre Finger auf den Eingang zur Vagina (Gabel) und drücken Sie sie zwei Minuten lang oder bis sie Sie stört. Dies hilft Ihnen, sich den Druck auf den Kopf des Babys vorzustellen.

8. Nehmen Sie dann diesen Bereich zwischen dem Daumen und den gegenüberliegenden Fingern als Pinzette und führen Sie eine Hin- und Herbewegung von einer Seite zur anderen aus, um das Gewebe am Eingang zur Vagina und zur Haut des Perineums zu dehnen. Führen Sie diese Bewegung 2-3 Minuten lang aus.

9. Zum Schluss halten Sie die Finger in derselben Position und strecken Sie sie von innen nach außen, wobei Sie den unteren und seitlichen Bereich der Vagina- und Perineumhaut 2 Minuten lang bedecken. Dies wird Ihnen helfen, die Umgebung zu entspannen.

Die Häufigkeit der Massage beträgt 3 Minuten pro Woche für 10 Minuten. Es wird mindestens 3 Wochen ab der 34. Schwangerschaftswoche durchgeführt.

Sara Canamero de Leon
Matrone

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Perineale Massage zur Vorbeugung von Episiotomie, in der Kategorie Pflege - Schönheit vor Ort.


Video: How to Do Perineal Tissue Massage During Pregnancy (Dezember 2022).