Werte

Omas Windkrapfen Schritt für Schritt

Omas Windkrapfen Schritt für Schritt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es besteht kein Zweifel, dass die besten Windkrapfen die von den Großmüttern zubereiteten sind. Diese süße, typisch für die Feier von AllerheiligenEs ist ein Klassiker.

Obwohl es ein sehr reichhaltiges und leicht zuzubereitendes Rezept ist, erfordert es Zeit und besondere Vorbereitung. Die Windkrapfen sind eines der Lieblingsrezepte der Kinder, sowohl zum Frühstück als auch zum Snack oder zum Nachtisch. Guiainfantil.com Er bietet Ihnen ein sehr einfaches Rezept an.

  • 6 Eier
  • 200 gr. Weizenmehl
  • 150 g Butter
  • 1/4 Liter Milch
  • 50 gr. aus Zucker
  • 1 Glas Anis
  • 5 Gramm Salz
  • Zucker und Zimt zum Abstauben
  • Öl zum braten

1- Mehl, Eier, Milch, Margarine, Salz, Zucker und Anis in einer Schüssel mischen.

2- Wenn alles gemischt ist, kneten Sie die Mischung gut und lassen Sie den Teig eine Stunde ruhen. Nach dieser Zeit mit Hilfe eines Löffels kleine Kugeln formen und bei schwacher Hitze in reichlich Öl braten. Wenn sie auf einer Seite braun sind, müssen Sie sie umdrehen. Entfernen Sie sie und legen Sie sie auf saugfähiges Papier, um überschüssiges Öl zu entfernen.

3- Als nächstes geben Sie die Krapfen durch eine Mischung aus Zucker und Zimt.

4- Und hier hast du die Windkrapfen!

Tipps: Die Krapfen können warm oder kalt, allein oder mit Gebäckcreme oder Schokolade gefüllt serviert werden.

Großmutters Rezept Glück Romero - Sankt Joseph

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Omas Windkrapfen Schritt für Schritt, in der Kategorie Desserts und Süßigkeiten vor Ort.



Bemerkungen:

  1. Torrance

    Ich brauche nicht

  2. Kynthelig

    Der Artikel ist interessant, aber es scheint mir, dass all dies Märchen sind, nichts weiter.

  3. Kelkree

    Dies sind genaue Informationen

  4. Jackie

    Es ist interessant. Sag mir, wo kann ich darüber lesen?

  5. Blair

    Es stimmt, eine nützliche Idee

  6. Munris

    Ich habe darüber nachgedacht und diese Frage gelöscht



Eine Nachricht schreiben