Werte

Wie man Wehen erkennt


Kontraktionen bereiten die Gebärmutter darauf vor, dass das Baby herauskommt. Die Beschreibung einer Kontraktion variiert von Frau zu Frau und das Gefühl kann von einem Krampf über starke Schmerzen bis hin zu leichten Beschwerden reichen. Nicht alle Kontraktionen weisen darauf hin, dass Sie zur Wehen bereit sind, da Sie diese Art von Beschwerden während der gesamten Schwangerschaft sicherlich bereits bemerkt haben. Wir bereiten Sie darauf vor, das zu erkennen Wehen.

- Die Wehenkontraktion entsteht im oberen Teil der Gebärmutter und durch diese Bewegung die Baby damit es herauskommt. Der Uterusmuskel spannt sich an und entspannt sich, und Druck oder Schmerzen können sich auf den Rücken ausbreiten.

- Arbeitskontraktionen unterscheiden sich in Häufigkeit und Intensität von den anderen als Braxton hicks Sie beginnen in der Regel am Ende des zweiten Schwangerschaftstrimesters und dienen dazu, die Gebärmutter auf die Entbindung vorzubereiten.

- Wenn die Wehen in Arbeit sind, die Abdomen Sie erleben eine große Steifheit sowie Ihren Darm, so dass Sie feststellen können, wie er sich festigt und lockert. In diesem Fall geht es nicht um die Bewegung des Babys, sondern um Wehen, die Ihre Bewegungen erheblich erschweren können.

- Wehen folgen einem Muster von Frequenzund wird immer häufiger, wenn sich der Moment der Lieferung nähert. Die Intervalle sind regelmäßig und beginnen normalerweise mit einer Häufigkeit von 20 Minuten. Sie verringern sich allmählich, bis sie alle 5 Minuten Kontraktionen aufweisen.

- Gleichzeitig mit der Verkürzung des Intervalls zwischen den Kontraktionen nimmt der Schmerz zu, der sich vom Oberbauch bis zur Gebärmutter einschließlich des Uterus erstrecken kann Lendenwirbelsäule.

- Die Erweiterung der Gebärmutter ist neben ihrer Intensität das Hauptmerkmal dieser Wehenkontraktionen. Aber um die Dilatation zu überprüfen, muss etwa sein zehn Zentimetermüssen Sie von einem Arzt untersucht werden.

- Um diese Wehen zu erkennen, können Sie gehen Wertung die Häufigkeit von ihnen. Damit helfen Sie dem Arzt, sich besser auf die Entbindung vorzubereiten.

- Wenn Sie Kontraktionen spüren und wollen Geh 'zum Krankenhaus, nichts passiert, weil es endlich ein Fehlalarm ist und der Moment der Lieferung noch nicht gekommen ist. Die Hauptsache ist, dass Sie sich sicher fühlen.

Laura Velez. Schriftsteller von GuiaInfantil

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man Wehen erkennt, in der Kategorie Lieferung vor Ort.


Video: CTG Wehen Geburt (September 2021).