Santos - biblisch

Tag des Heiligen Moses, 7. Februar. Namen für Jungen

Tag des Heiligen Moses, 7. Februar. Namen für Jungen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Moses ist ein Name für Jungen hebräischen Ursprungs was bedeutet "wer aus dem Wasser gezogen wird". Es ist ein Name, der direkt aus der biblischen Tradition stammt, und obwohl er nicht sehr häufig vorkommt, ist er nicht extravagant oder altmodisch, sodass er ideal für Ihr Kind sein kann. Er feiert seinen Namenstag am 4. September (obwohl einige ihn feiern 7. Februar), der Tag des Heiligen Moses.

Haben Sie ein Baby und möchten Sie ihn Moses nennen? Es ist eine großartige Option! Es ist ein sehr schöner Name mit heiligem Ursprung. Es gibt das ganze Jahr über verschiedene Daten, um den Tag des Heiligen Moses zu feiern. Sehen wir uns einige der relevantesten an:

- Wir feiern am 7. Februar den Heiligen Moses der Sarazenen
Einer der berühmtesten Tage der Welt ist der 7. Februar zu Ehren des Heiligen Moses der Sarazenen. Dieser Heilige hatte ein Leben als Einsiedler, in dem Gebet und ein bescheidenes Leben seine Markenzeichen waren. Wenig später wurde er zum Bischof geweiht und predigte seinen Anhängern hingebungsvoll die Religion. Er wurde von allen sehr geliebt und dank seiner Werke und seiner Worte bekam er den Respekt und die Zuneigung aller, die ihm zuhörten.

- Der 4. September ist der Tag des heiligen Propheten Moses
Der 4. September ist auch ein besonderes Datum für alle Familien, die ein Kind mit diesem Namen haben. Dies ist der Tag, der am Tag des Heiligen Moses, des Propheten, gefeiert wird. Dieser Heilige war derjenige, der diesen Namen bei Babys so beliebt gemacht hat.

Seine Geschichte ist eine der bekanntesten Episoden im Alten Testament der Bibel. Die Legende besagt, dass Moses Mutter ihn als Baby in einem Weidenkorb im Wasser des Nils deponieren musste. Sie tat es, um ihn vor den ägyptischen Soldaten zu retten, die dem Befehl folgten, jedes hebräische Baby zu töten. Der Korb, in den Moses ging, erreichte die Familie der Pharaonen, die den Kleinen großzogen, bis er erwachsen war.

Von dort aus wird die Figur Moses in der Geschichte der Religionen als authentischer Prophet dargestellt, der in Episoden mitspielt, die bekanntermaßen den Exodus der Juden in das Gelobte Land führen, die Tabellen der zehn Gebote, den brennenden Busch oder den Trennung der Gewässer des Roten Meeres.

- Der heilige Moses der Äthiopier ist der 28. August
Dieser Heilige, den Sie vielleicht auch als Saint Moses the Moor oder Saint Moses the Black kennen, wurde um 330 in Ägypten geboren. Es wird gesagt, dass er ein Sklave war, der nach seiner Flucht vor seinen Besitzern ein Bandit wurde. Bei einer der Fluchten suchte er Zuflucht in einem Kloster in Alexandria. Nachdem er eine Zeit lang mit den Mönchen zusammengelebt hatte, die ihn willkommen geheißen hatten, beschloss er, all das schlechte Leben, das er bisher geführt hatte, zu verlassen und sich selbst zum Ordensmann zu ordinieren.

Er ging als Märtyrer in die Geschichte ein, der Gewalt auf jede erdenkliche Weise ablehnte. Tatsächlich war es diese Verteidigung der Gewaltlosigkeit, die seinen Tod auslöste. Und es ist so, dass er durch Diebe starb, die sein Kloster angriffen.

Der Name Moses wird auf der ganzen Welt verwendet. Die bekanntesten Varianten sind der englische Moses, der italienische Mose und der hebräische Moshe. Und wir finden es auch auf Arabisch in der Musa-Form.

Es ist ein Name, der seltsamerweise keine sehr häufigen Diminutiven hat. So wie es nicht üblich ist zu hören keine weibliche Variante Vom Namen. Diese Eigenschaften machen den Namen Moses zu einem ganz besonderen Spitznamen für Kinder.

Ja, wir könnten einige zusammengesetzte Namen erwähnen, die einige Eltern verwendet haben, als sie ihre Kinder anriefen. Häufige Beispiele könnten sein: José Moisés, Moisés Jesús oder Juan Moisés.

Andererseits können wir nicht ignorieren, dass die Figur des Propheten Moses in der Kunstwelt sehr inspirierend war. Und es gab viele Künstler, die es auf unterschiedliche Weise festgehalten haben. Wir können nicht aufhören zu erwähnen die beeindruckende Skulptur von Michelangelo, das Gemälde von Frida Kahlo (auch bekannt als "Solar Nucleus") oder die Oper von Arnold Schönberg.

Zu den berühmten Persönlichkeiten, die diesen Namen tragen, zählen der spanische Dirigent Moisés Davia, der chilenische Essayist Moisés Mussa oder der chilenische Fußballspieler Moisés Villarroel.

Gemäß der Numerologie entspricht jeder Name einer Zahl, entsprechend der Summe der Werte der einzelnen Buchstaben, aus denen er besteht. Im Fall von Moses erhalten wir Folgendes: M (4), O (6), I (9), S (1), E (5), S (1). Wenn wir alle Zahlen addieren, haben wir 26 und wenn wir diese Zahlen erneut addieren, erhalten wir Moses entspricht der Zahl 8 gemäß der Numerologie.

Die Namen der Nummer 8 entsprechen sehr aktiven und unruhigen Kindern. Sie werden immer sehen, wie sie sich von einem Ort zum anderen bewegen, um ihre große Neugier zu befriedigen. Sie sind klein, außerdem gesellig und sehr nett zu den Menschen um sie herum.

Der Name Moses impliziert ein fröhlicher und optimistischer Charakter, etwas, das ihn dazu bringt, sich um alles zu bemühen, was er unternimmt, in dem Vertrauen, dass er Erfolg haben wird. Moisés ist auch ein geselliges, nettes und freundliches Kind mit einer großartigen Möglichkeit, sich von seiner Gruppe von Freunden abzuheben. Moisés ist von Natur aus führend und hat keine Angst davor, Verantwortung und Verpflichtungen zu übernehmen.

Wenn Sie möchten, dass Moses Ihr Baby nach seinem heiligen Ursprung nennt, mögen Sie vielleicht auch diese anderen biblischen Namen, die Sie dazu inspirieren können, zu entscheiden, wie Sie Ihr Baby nennen möchten. Hier sind ein paar Vorschläge.

  • David. David ist ein schöner Name, der auch aus der Bibel stammt und "derjenige, der geliebt wird" bedeutet. Sie sollten auch wissen, dass sein Ursprung hebräisch ist. Sein Heiliger ist der 29. Dezember.
  • Aaron. Unter den schönen biblischen Namen kommen wir zu Aaron. Es ist ein Name, der ägyptischen Ursprungs sein könnte und "der Erleuchtete" bedeutet.
  • Gabriel. Dies ist der Name des Engels, der der Jungfrau Maria verkündete, dass sie mit dem Messias schwanger sei. Es ist ein Name hebräischen Ursprungs, der "Mann Gottes" bedeutet. Feiern Sie Ihren Geburtstag am 27. Februar.
  • Joaquin. Magst du diesen Babynamen, der voller Tradition ist? Es ist ein Name mit viel Geschichte, der sich auf den Namen des Großvaters Jesu und des Vaters der Jungfrau Maria bezieht. Es ist ein hebräischer Name, der "wer bauen wird" bedeutet. Seine Heiligen werden am 26. Juli, dem Tag der Großeltern, zusammen mit Santa Ana, der Großmutter Jesu, gefeiert.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Tag des Heiligen Moses, 7. Februar. Namen für Jungen, in der Kategorie der Heiligen - Biblische vor Ort.


Video: Altdeutsche Jungennamen : Die schönsten Vornamen für deinen Sohn (August 2022).