Santos - biblisch

Tage des Heiligen Adrián, 9. Januar und 5. März. Jungennamen


Adrián ist ein Name für einen Jungen lateinischer Herkunft, der "derjenige, der aus dem Meer kommt" bedeutet und direkt mit der alten römischen Hadria-Familie in der Nähe der Adria verwandt ist. Es ist heute einer der häufigsten Namen für Jungen, denn obwohl sein Ursprung im alten Rom liegt, wirkt der Name modern und in gewissem Maße raffiniert. Feiern Sie Ihren Namenstag am 9. Januar, dem Tag des heiligen Adrian von Canterbury, und am 5. März, dem Tag des heiligen Adrian oder Hadrian, Märtyrers.

Schreiben Sie in Ihre Agenda: 9. Januar Es ist einer der besonderen Tage für alle Kinder namens Adrián. Glückwünsche an alle! Die Heiligen haben diesen Tag für denjenigen reserviert, der der Vorgesetzte der Abtei von Saint Augustine in Canterbury (England) war. Der heilige Adrian oder Hadrian von Canterbury war ein Berber aus Nordafrika, geboren 635 n. Chr., Der aus Neapel auf die britischen Inseln kam, wo er Abt eines Klosters war.

Nachdem er sich bewährt hatte, wollte der damalige Papst ihn zum Erzbischof von Canterbury ernennen. San Adrián schien jedoch noch nicht bereit zu sein, eine so hohe Position einzunehmen, und empfahl demütig seinen Partner Theodore von Tarsus. Schließlich wurde er in die Position berufen, obwohl San Adrián ihn als seinen vertrauenswürdigen Mann in die englische Stadt begleitete.

Santo Adrián ist wegen seiner großen theologischen Kenntnisse und der außergewöhnlichen Art und Weise, wie er die von ihm geleitete Abtei verwaltete, in die Geschichte eingegangen. Er starb 710 in der Stadt Canterbury.

[Read +: Januar Kalender der Heiligen]

Wussten Sie, dass der 9. Januar nicht der einzige Tag ist, an dem die Heiligen den Namen Adrián feiern? Nicht viel weniger! 5. März Es ist auch ein wichtiger Tag für alle Familien, die einen kleinen Namen haben. Dies ist das Datum, das zu Ehren von San Adrián oder San Adriano de Caesarea gefeiert wird.

Um zu wissen, wer dieser geheiligte Mann war, müssen wir viele Jahre zurückgehen. St. Hadrian war ein Märtyrer der verfolgt wurde, weil er sich als Christ bekannte und zugab. Dieser Mann reiste zusammen mit einem Kollegen namens Eubulus in die Stadt Cäsarea, um andere dort lebende Christen zu besuchen.

In diesem Moment fand die schreckliche Verfolgung des Kaisers Diokletian statt, der versuchte, alle zu vernichten, die das Christentum praktizierten. Die Stadtwächter kannten den Grund für San Adriáns Besuch, ergriffen ihn und nahmen ihn vor den Gouverneur. Er verfügte, dass er gefoltert und dann getötet werden sollte. San Adrián starb, als er vor einen Löwen geworfen und später geschlachtet wurde.

[Read +: Namen, die im März ihren Heiligen feiern]

Als nächstes werden wir einige interessante Informationen über die Namen der Kinder Adrián oder Adriano erfahren.

1. Andere Daten von Heiligen
Obwohl der 9. Januar und der 5. März die von allen Kindern namens Adrián am meisten gefeierten Daten sind, gibt es auch andere Tage, an denen andere gleichnamige Heilige geehrt werden. Zum Beispiel ist der 8. September der Tag von San Adrián de Nicomedia. Dies war ein Märtyrer, zusammen mit seiner Frau Natalia, die als Christin getötet wurde. Der 8. Juli ist der Tag von Hadrian III., Einem Papst, der ein sehr kurzes Pontifikat hatte. Der 17. September ist der Tag der Heiligen Adriana von Friesland, ebenfalls eine Märtyrerin des Christentums.

2. Varianten des Namens Adrián
Der Name Adrián ist heute einer der Lieblingsnamen der Eltern, die ihn seiner älteren Variante Adriano vorziehen. Seine weibliche Adriana bleibt jedoch ein aktueller Name für jedes Mädchen. Adrián präsentiert kaum Variationen in den verschiedenen Sprachen. Auf Englisch ändert sich nur der Akzent und auf Französisch wird es Adrien.

3. Berühmte Personen mit diesem Namen
Der Name Adrián ist uns auch in seiner katalanischen Form durch den international anerkannten renommierten Küchenchef Ferrán Adriá bekannt. Obwohl der aktuelle Charakter, der den Namen Ihres Sohnes am meisten berühmt gemacht hat, der amerikanische Schauspieler Adrian Brody ist, der für seine Rolle in "El Pianista" einen Oscar als bester Schauspieler gewann und den mythischen Stierkämpfer Manolete wie kein anderer spielte.

Der Name Adrián wird teilweise dank des Einflusses von San Adrián beibehalten, da es in der spanischen Geographie viele Orte gibt, die diesen Namen tragen. Der Charakter, der den Namen Ihres Sohnes im Laufe der Geschichte stark beibehalten hat, war es jedoch Römischer Kaiser HadrianOhne die beeindruckenden Landschaften zu vergessen, die uns die Adria bietet.

Wussten Sie, dass die Zahl, die Adrián entspricht, 2 ist? Um zu dieser Zahl zu gelangen, müssen wir die Numerologie überprüfen, die jedem Buchstaben des Namens einen Wert gibt. In Adriáns Fall haben wir die folgende Verteilung: A (1), D (4), R (9), I (9), A (1), N (5). Wenn wir diese Zahlen addieren, erhalten wir die Zahl 29, und wenn wir erneut 2 + 9 (11) und 1 + 1 (2) addieren, erhalten wir diese Adrians Nummer ist 2.

Wenn wir dem Diktat der Numerologie folgen, Kinder, die die Nummer 2 haben Sie neigen dazu, sehr großzügig zu sein. Sie teilen alles, was sie haben, besonders wenn sie denken, dass jemand es mehr braucht als sie. Darüber hinaus sind sie immer bereit, sich an diejenigen zu wenden, die Hilfe benötigen.

Adrián ist ein Name, der eine sensible und ganz besondere Persönlichkeit impliziert. Seinem Namen wird eine gewisse Größe verliehen, die die Kinder namens Adrián zu den perfekten Anführern ihrer Gruppe macht. Mit einem starken Charakter, aber auch sehr emotional, ist Adrián zwischen seinem Pragmatismus und seinem Idealismus aufgeteilt. Eine Person, die in der Lage ist, ihre Träume zu verwirklichen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Tage des Heiligen Adrián, 9. Januar und 5. März. Jungennamen, in der Kategorie der Heiligen - Biblische vor Ort.


Video: TOP 10 Mädchennamen (Oktober 2021).