Kuchen - Kuchen

Apfelkuchen oder Apfelkuchen. Amerikanisches Rezept


Das Apfelkuchen oder Apfelkuchen Es ist eine großartige Alternative für Familien, die Apfeldesserts genießen. Es ist ein typisch amerikanisches Rezept, das mit einer Mürbeteigbasis und einer Füllung auf Apfelbasis hergestellt wird. Ein saftiger Kuchen mit einem reichen und exquisiten Zimtaroma.

Dieser Klassiker der amerikanischen Küche ist speziell für Thanksgiving zubereitet und hat seinen eigenen Festtag, den 13. Mai.

Zutaten:

  • Für den Brise Teig:
  • 3 Tassen Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 125 gr ungesalzene Butter
  • 1 Prise Salz
  • Für die Füllung:
  • 1/2 kg Äpfel
  • 100 g brauner Zucker
  • 1/2 Zitronensaft
  • 1 Prise Salz und gemahlener Zimt
  • 1 Prise Vanille-Anis-Extrakt (optional)

Guiainfantil.com lehrt uns, ein exquisites, karamellisiertes und einfaches Rezept zuzubereiten, um Schritt für Schritt einen Geburtstag zu feiern Erntedankoder irgendeine andere familiäre Begegnung.

1 Erstens Wir bereiten den Teig vor Mischen Sie alle Zutaten (Mehl, Eier, Butter und Salz) mit Ihren Händen, bis eine Paste entsteht. Wir wickeln es mit transparentem Plastik ein und bringen es eine halbe Stunde lang in den Kühlschrank.

2. Nach dieser Zeit Den halben Teig in einer Schüssel ausrollen für den Ofen und einige Bohnen setzen, damit es nicht aufsteigt. Nehmen Sie es bei 200 Grad in den Ofen, bis es Farbe bekommt. Nehmen Sie es aus dem Ofen und reservieren Sie es.

3. Nun, die Füllung vorzubereiten: Äpfel waschen, schälen, Mitte und Samen entfernen und in kleine Stücke schneiden. Legen Sie sie in eine Schüssel und fügen Sie den Saft der halben Zitrone, den Zimt und, wenn Sie möchten, die Anis- und Vanilleextrakte hinzu. Fügen Sie auch den braunen Zucker hinzu. Alles gut mischen, die Schüssel mit einer transparenten Folie abdecken und die Schüssel bis zum Gebrauch zum Marinieren in den Kühlschrank stellen.

4. Nehmen Sie nach ein paar Stunden die Apfelschale aus dem Kühlschrank und Legen Sie die Äpfel in den Brunnenoben auf dem gebackenen Teig. Verhindern Sie, dass die Flüssigkeit, die sich auf den Äpfeln ansammelt, verwendet wird.

5. Sobald der Teig gefüllt ist, strecken Sie die andere Teighälfte und mit Hilfe eines Pizzaschneiders. Zierstreifen zur Abdeckung der Oberseite vom Kuchen. Sie können die Teigstreifen in verschiedene Richtungen legen.

6. Bringen Sie den Kuchen in den vorgeheizten Ofen 200 Grad für etwa 40 Minuten, je nach Ofen oder bis Sie sehen, dass der Teig golden wird.

Sobald der Kuchen fertig ist, müssen Sie warten, bis er abgekühlt ist, um ihn zu servieren. Der Kuchen sollte bei Raumtemperatur gegessen werden. Guten Appetit!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Apfelkuchen oder Apfelkuchen. Amerikanisches Rezept, in der Kategorie Kuchen - Kuchen vor Ort.


Video: Apple Pie Recipe Classic Version - (November 2021).