Kindergeschichten

Das Monster von Loch Ness. Monstergeschichten für Kinder


Es wird gesagt, dass dort ein schreckliches Monster, das Loch Ness durchstreift Seit mehr als 1500 Jahren! Loch Ness liegt in Schottland und ist sehr berühmt für den Glauben, dass dieses Fabelwesen in seinen Gewässern lebt. Viele Anwohner behaupten, "Nessie" (umgangssprachlicher Name, der dem Monster gegeben wurde) gesehen zu haben, und bis heute gibt es noch verschiedene Untersuchungen, die versuchen, seine Existenz zu überprüfen.

Aber woher kommt die Idee, dass ein Seemonster existiert? Wenn Sie die Geschichte von wissen wollen Loch-Ness-MonsterWir zeigen Ihnen dies Monstergeschichte für Kinder wo die Kleinen die Ursprünge dieses legendären Wesens entdecken werden.

Vor langer Zeit, In einer Stadt an den Seen Schottlands lebte ein Mann namens Nessie. Der Junge war in einen schönen Dorfbewohner verliebt, aber ein abscheuliches und böses Wesen war eifersüchtig auf ihn und einen Fluch auf ihn legen, So wurde er zu einem Monster.

Als Nessi ihr verzerrtes Bild sah, schämte sie sich so sehr, dass sie nur daran denken konnte, auf den Grund des Sees zu tauchen, um sich vor den anderen zu verstecken.

Jahre später besuchte ein irischer Priester namens Saint Columbo Schottland, um das Christentum unter den Eingeborenen zu verbreiten. Als er den See erreichte, konnte er ein Monster sehen, das einige Fischer angriff. Dann kam er näher und rief:

- 'Hör auf! Fass diese Männer nicht an!'

Das Tier, das es hörte, tauchte schnell spurlos ein.

Diese Kurzgeschichte oder Legende enthält viele Informationen und jetzt ist es an der Zeit herauszufinden, ob das Kind aufmerksam war und ob es alles verstanden hat, was darin erzählt wurde. Wir schlagen die folgenden Fragen zum Leseverständnis vor.

1. Wo spielt die Geschichte?

2. Was wird Nessie?

3. Was macht Nessie, wenn sie ihr verzerrtes Bild entdeckt?

4. Wie heißt der Priester, der Schottland besucht?

5. Wen greift das Seeungeheuer an?

¿Das Monster von Loch Ness existierte wirklich? Die Theorien sind vielfältig und es liegt an Ihnen, sie zu glauben oder nicht, aber was sicher ist, ist, dass diese Geschichte aus dem 6. Jahrhundert viele Zuschauer in die Länder Schottlands zieht, um das Wasser dieses Sees mit eigenen Augen zu beobachten und sehen, ob etwas aus ihnen herausschaut.

Alles begann, als ein Mann versehentlich ins Meer fiel und sofort ein unbekanntes Tier auf ihn stürzte. Die Geschwindigkeit einiger Fischer rettete ihn vor dem "sicheren Tod". In der Folge sprechen verschiedene Versionen von Fischern in der Region von der Anwesenheit eines „Dinosauriers“, eines „Riesenfisches“ oder eines „Krokodils“ (niemand war sich über seine Figur einig) in diesen Gewässern.

Und so blieb die Legende jahrelang am Leben, bis ... wussten Sie, dass 1934 eine berühmte britische Zeitung - die Daily Mail - ein Schwarzweißfoto eines Chirurgen veröffentlichte, der in der Gegend war machte den See und in dem die Figur eines Dinosauriers intuitiert wurde? Dreißig Jahre später wurde bestätigt, dass sowohl das aufgenommene Bild als auch die Identität des Arztes falsch waren, aber es diente dazu, in die Gegenwart zurückzukehren Nessie Figur.

Aber die Ermittlungen folgten einander (Taucher, die das Gebiet verfolgten, oder Wissenschaftler des renommierten BBC-Fernsehsenders, die dorthin gingen) mit dem Ziel, Licht in diese Legende zu bringen, die heute noch lebt und ein ungelöstes Rätsel hat.

Die Legende von See Ness Es kommt aus schottischen Ländern zu uns, aber auf der ganzen Welt gibt es noch viele andere: mexikanische, orientalische, griechische ...

- Das Weinen
Er ist die berühmteste mexikanische Legende aller Zeiten. Es erzählt die Geschichte einer Frau, die nachts auf der Suche nach verlorenen Kindern ausgeht. Empfohlen für stürmische Nächte oder Halloween!

- Der blaue Schmetterling
Aus dem Osten kommt diese Geschichte, die es Ihnen ermöglicht, mit Ihren Kindern zu sprechen, dass sie nur für ihre Handlungen verantwortlich sind und dass ihr Leben von ihren Entscheidungen und vor allem von ihrem Glück abhängt.

- Die Wahrheit über den Elefanten
Was bedeutet die Wahrheit? Diese indische Legende spricht über diese Frage so existenziell, dass wir alle mit vielen Lebenssituationen konfrontiert sind. Gibt es eine absolute Wahrheit oder sind sie alle gültig?

- Das Labyrinth des Minotaurus
Griechische Legenden dienen nicht nur der Unterhaltung, sondern dienen auch den Kleinen im Haus, um einige Epochen der Vergangenheit kennenzulernen und kennenzulernen. Hast du über Daedalus und den Minotaurus gesprochen?

Es gibt Monster, die beängstigend sind, aber es gibt auch solche, die uns helfen, unsere Ängste zu überwinden, weil sie lustig, freundlich und sehr verrückt sind. Schauen Sie sich in dieser Liste die Geschichten dieser neugierigen, fantastischen Charaktere an!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Das Monster von Loch Ness. Monstergeschichten für Kinder, in der Kategorie Kindergeschichten vor Ort.


Video: Wer lebt in den Tiefen des Marianengrabens? (Kann 2021).